Du bist hier: Home -> Arbeiten in Australien -> Diplome -> RSA

Wer braucht ein RSA Zertifikat?

Alle Informationen zum RSA-Zertifikat - die Erlaubnis zum Ausschank von Alkohol in Australien

Was ist ein RSA – Zertifikat?

Das RSA Zertifikat steht für Responsible Service of Alcohol. Wenn du vorhast, in einem Gastrobetrieb (Bars, Restaurants, Pubs oder Bottle Shops) zu arbeiten, wo Alkohol ausgeschenkt oder verkauft wird, benötigst du ein RSA-Zertifikat. Das gilt für jeden und jede in sämtlichen australischen Bundesstaaten.

Was beinhaltet ein RSA – Zertifikat?

Während der Schulung lernst du viel über die gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Alkohol in Australien. Zudem lernst du, woran du betrunkene Leute erkennst oder wie du vermeiden kannst, jungen Leuten (unter Mindestalter) Alkohol auszuschenken.

Wo kann das RSA – Zertifikat gemacht werden?

Online: Den Kurs zum RSA Zertifikat kannst du direkt online erledigen. Dazu gibt es verschiedene Anbieter und die Kosten dafür betragen je nach Anbieter zwischen 40 und 60 AUD.

Vor Ort: Der Kurs dauert einen Tag und das RSA Zertifikat erhältst du am Ende des Tages. Achte allerdings darauf, dass einen australisch anerkannten Anbieter wählst. Gehe hierfür am besten auf: www.myskills.gov.au – hier erhältst du eine Übersicht aller zertifizierten Zentren.

Noch Fragen? Kontaktiere uns, wir helfen dir gerne weiter.